Russian Hockey News & Videos
RussianHockey.de - Fanseite des Russischen Eishockey Teams
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Wieso spielen die besten europäischen Spieler in der NHL?


Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Russian Hockey News & Videos Foren-Übersicht -> Eishockey WM 2008 in Kanada (incl. Tippspiel) + Videos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Wieso sind die grössten europäischen Stars in NHL unter Vertrag?
nur weil sie dort richtig viel mehr Kohle als zuhause verdienen können
58%
 58%  [ 7 ]
es liegt nicht an Geld.
41%
 41%  [ 5 ]
Stimmen insgesamt : 12

Autor Nachricht
1905
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.04.2008
Beiträge: 1359

BeitragVerfasst am: 24.05.2008, 14:15    Titel: Antworten mit Zitat

fedorov zum diesen thema

Zitat:

Нападающий «Вашингтона» Сергей Федоров высказал свое мнение по поводу отъезда молодых российских хоккеистов в НХЛ.

«Многие люди живут старыми реалиями. В наших командах исповедуют такую философию – мы тебя вырастили, мы на тебя и все права имеем, что бы ты там ни говорил. Уверен, ребята очень благодарны своим клубам за то, что они их вырастили и дали путевку в большой хоккей.

Но есть такое слово, как «мечта». У меня была мечта играть в сильнейшей лиге мира, и я уехал. Я мечтал, чтобы на то, как я играю, смотрели по 18-20 тысяч зрителей. К тому же я мог стать, кем хочу, не только на площадке. А в Союзе моя жизнь контролировалась и вне льда.


Конечно, тяжело терять такого игрока, как Малкин. Ну как же так – мы тебе дали квартиру, большую зарплату, все условия создали, а ты все равно бежишь в НХЛ. Но это им кажется, что Малкину уже ничего не нужно, а ему хочется подняться на новый уровень – и играть там, где он может достичь самых больших высот в профессии», – сказал Федоров в интервью.

_________________
guryanov - rubtsov - kostin
sergachyov - samorukov
samsonov
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Roman
Halbprofi




Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 64

BeitragVerfasst am: 24.05.2008, 15:24    Titel: Antworten mit Zitat

da hat ber auch Recht
_________________
Rossija mi tebja lübim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NaschFanat
Lebende Legende




Anmeldungsdatum: 26.04.2008
Beiträge: 1029
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 12:53    Titel: Antworten mit Zitat

what we feel hat folgendes geschrieben:
fedorov zum diesen thema

Zitat:

Нападающий «Вашингтона» Сергей Федоров высказал свое мнение по поводу отъезда молодых российских хоккеистов в НХЛ.

«Многие люди живут старыми реалиями. В наших командах исповедуют такую философию – мы тебя вырастили, мы на тебя и все права имеем, что бы ты там ни говорил. Уверен, ребята очень благодарны своим клубам за то, что они их вырастили и дали путевку в большой хоккей.

Но есть такое слово, как «мечта». У меня была мечта играть в сильнейшей лиге мира, и я уехал. Я мечтал, чтобы на то, как я играю, смотрели по 18-20 тысяч зрителей. К тому же я мог стать, кем хочу, не только на площадке. А в Союзе моя жизнь контролировалась и вне льда.


Конечно, тяжело терять такого игрока, как Малкин. Ну как же так – мы тебе дали квартиру, большую зарплату, все условия создали, а ты все равно бежишь в НХЛ. Но это им кажется, что Малкину уже ничего не нужно, а ему хочется подняться на новый уровень – и играть там, где он может достичь самых больших высот в профессии», – сказал Федоров в интервью.


Fedorov spielt seit 1990 in Amerika und hat Null Ahnung was in Russland abgeht!!das hat sich dieses Jahr bestätigt,als er nach Moskau kamm und sich wie ein Touri verhalten hat:-)
Aber ist jetzt nicht böse gemeint,er ist einer unserer Besten und zwar für alle Zeiten!!
_________________
...это для тебя,Россия!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MaRule
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 6071
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 12:57    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann mir gar nicht vorstellen , was gewesen wäre , wenn die russischen Spieler viel früher in der NHL spielen dürften , als 1989 ( die ersten , die geflohen sind : MOGILNY allez :D)

lag halt an den Soviets ....

finnen z.b spielten schon in den 80 er dort. Dann würden unsere Spieler dort so geile rekorde aufstellen

Wayne who ? lachen lachen
_________________
Hаша сибирь мы гордимся тобой !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
#17 kovalchuk
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1866
Wohnort: Lippstadt/ NRW

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 13:03    Titel: Antworten mit Zitat

gretzky
_________________
Rest In Peace Локомотив Ярославль!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
#17 kovalchuk
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1866
Wohnort: Lippstadt/ NRW

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 13:04    Titel: Antworten mit Zitat

aber was meinste wieviele wms und olympics die sovjets dann gewonnen hätten?
_________________
Rest In Peace Локомотив Ярославль!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NaschFanat
Lebende Legende




Anmeldungsdatum: 26.04.2008
Beiträge: 1029
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 13:21    Titel: Antworten mit Zitat

#17 kovalchuk hat folgendes geschrieben:
aber was meinste wieviele wms und olympics die sovjets dann gewonnen hätten?


viel weniger...die "Pjatorki" von früher waren so was von eingespielt...die konnte man mit verbundenen Augen auf Eis loslassen..
Ausserdem sind bei den 6 besten Eishockeyspieler des Jahrhunderts 4 Russen!!
_________________
...это для тебя,Россия!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1905
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.04.2008
Beiträge: 1359

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 13:57    Titel: Antworten mit Zitat

#17 kovalchuk hat folgendes geschrieben:
aber was meinste wieviele wms und olympics die sovjets dann gewonnen hätten?


wie viele hätte man gewonnen, wenn man nhl-profis gleich gestattet hätte, bei den olympischen spielen und wm zu spielen?
_________________
guryanov - rubtsov - kostin
sergachyov - samorukov
samsonov
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MaRule
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 6071
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 14:59    Titel: Antworten mit Zitat

man hätte sicherlich weniger gewonnen aber scheiss drauf

wäre aber geil , einen Kharlamov in der NHL zu sehen ;) nur als Beispiel
_________________
Hаша сибирь мы гордимся тобой !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
weltmeister
Halbprofi



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 97
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 15:08    Titel: Antworten mit Zitat

what we feel hat folgendes geschrieben:
#17 kovalchuk hat folgendes geschrieben:
aber was meinste wieviele wms und olympics die sovjets dann gewonnen hätten?


wie viele hätte man gewonnen, wenn man nhl-profis gleich gestattet hätte, bei den olympischen spielen und wm zu spielen?


ich denke mal mindestens genauso viele... ab 76 oder 77 waren die nhl profis ja auch erlaubt, hat nur nicht viel gebracht wenn die besten eh noch in playoffs gespielt haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NaschFanat
Lebende Legende




Anmeldungsdatum: 26.04.2008
Beiträge: 1029
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 15:30    Titel: Antworten mit Zitat

weltmeister hat folgendes geschrieben:
what we feel hat folgendes geschrieben:
#17 kovalchuk hat folgendes geschrieben:
aber was meinste wieviele wms und olympics die sovjets dann gewonnen hätten?


wie viele hätte man gewonnen, wenn man nhl-profis gleich gestattet hätte, bei den olympischen spielen und wm zu spielen?


ich denke mal mindestens genauso viele... ab 76 oder 77 waren die nhl profis ja auch erlaubt, hat nur nicht viel gebracht wenn die besten eh noch in playoffs gespielt haben.


auch die besten Teams mit den besten NHL Profis wurde von der Sbornaja oft genug auseinander genommen...alles andere sind faule Ausreden...
_________________
...это для тебя,Россия!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1905
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.04.2008
Beiträge: 1359

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 15:32    Titel: Antworten mit Zitat

es sind natürlich alles nur spekulationen. wie viele hätte man gewonnen, wenn es den sowjetischen spielern erlaubt wäre in der nhl zuspielen. oder wenn es den nhl-profis gleich von anfang an bei einer wm zuspielen erlaubt war. oder wie viel hätte gretzky gescort, wenn eben die sowjetischen spieler gespielt hätten. oder, wie viel würden heute ovechkin, malkin und crosby scoren, wenn die goalies die selbe ausrüstung hätten wie in den 80er. ;)

MaRule hat folgendes geschrieben:

wäre aber geil , einen Kharlamov in der NHL zu sehen ;) nur als Beispiel


oder einen tretiak. der mit aller macht in die nhl, zu den habs wollte. man erlaubte es ihm nicht, und er beendete darauf seine karriere. (zumindest geht so eine version um)
_________________
guryanov - rubtsov - kostin
sergachyov - samorukov
samsonov
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MaRule
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 6071
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 16:13    Titel: Antworten mit Zitat

what we feel hat folgendes geschrieben:
es sind natürlich alles nur spekulationen. wie viele hätte man gewonnen, wenn es den sowjetischen spielern erlaubt wäre in der nhl zuspielen. oder wenn es den nhl-profis gleich von anfang an bei einer wm zuspielen erlaubt war. oder wie viel hätte gretzky gescort, wenn eben die sowjetischen spieler gespielt hätten. oder, wie viel würden heute ovechkin, malkin und crosby scoren, wenn die goalies die selbe ausrüstung hätten wie in den 80er. ;)

MaRule hat folgendes geschrieben:

wäre aber geil , einen Kharlamov in der NHL zu sehen ;) nur als Beispiel


oder einen tretiak. der mit aller macht in die nhl, zu den habs wollte. man erlaubte es ihm nicht, und er beendete darauf seine karriere. (zumindest geht so eine version um)


also ein Ovy hätte in den 80 er , ca 110 - 120 tore schießen , wenn nicht mehr . bei der damaligen ausrüstung der goalies und auch die technik der goalies , wären die wrister von ovy unhaltbar trinken lachen



btw:

erster gedrafteter CCCP spieler :

Victor KHATULEV (1975)

Fetisov wurde 2 mal gedraftet ^^ 1978 und 1983

Tretjak 1983
_________________
Hаша сибирь мы гордимся тобой !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
#17 kovalchuk
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1866
Wohnort: Lippstadt/ NRW

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 16:48    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="MaRule]
Fetisov wurde 2 mal gedraftet ^^ 1978 und 1983

[/quote]

die dummen amis. konnten wohl nicht wahrhaben dass se die leute nicht kriegen :D

aber auf welchen positionen wurden die gedraftet?
_________________
Rest In Peace Локомотив Ярославль!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blackking
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 01.05.2007
Beiträge: 18
Wohnort: Bern / Schweiz

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

Fetisov:
Selected by Montreal Canadiens round 12 #201 overall 1978 NHL Amateur Draft
Selected by New Jersey Devils round 8 #145 overall 1983 NHL Entry Draft

Tretjak:
Selected by Montreal Canadiens round 7 #138 overall 1983 NHL Entry Draft

Khatulev:
Selected by Philadelphia Flyers round 9 #160 overall 1975 NHL Amateur Draft
Selected by Cleveland Crusaders round 9 #116 overall 1975 WHA Amateur Draft
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MaRule
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 6071
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

die runden und positionen sagen alles , man hielt net viel von soviets spielern .....
_________________
Hаша сибирь мы гордимся тобой !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1905
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.04.2008
Beiträge: 1359

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 20:55    Titel: Antworten mit Zitat

MaRule hat folgendes geschrieben:
die runden und positionen sagen alles , man hielt net viel von soviets spielern .....


das ist nicht der grund ;)

es war allen bewust, dass die chancen ziemlich gering sind, dass die sowjet spieler eben in die nhl kommen. warum also hohe draftpicks also für spieler verschwenden, die eh nie in die nhl kommen?
_________________
guryanov - rubtsov - kostin
sergachyov - samorukov
samsonov
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MaRule
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 6071
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 21:01    Titel: Antworten mit Zitat

what we feel hat folgendes geschrieben:
MaRule hat folgendes geschrieben:
die runden und positionen sagen alles , man hielt net viel von soviets spielern .....


das ist nicht der grund ;)

es war allen bewust, dass die chancen ziemlich gering sind, dass die sowjet spieler eben in die nhl kommen. warum also hohe draftpicks also für spieler verschwenden, die eh nie in die nhl kommen?


trotzdem xD


naja viele spieler wurden aber auch an 255 position gedraftet und das schon nach 1990 ;)


kovalev war ne ausnahme , an position 15 (1991)
_________________
Hаша сибирь мы гордимся тобой !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Checker
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.05.2007
Beiträge: 1791

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 00:53    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke, dass NHL muss sich in Zukunft überlegen, um Pausen zu machen wenn WM stattfindet beten

Wir wollen doch besten sehen hallo

Stellt vor, wenn Real, ManU, Bayern oder Barca keinen Spieler fürs WM oder EM freistellen, wer muss dann für Nationalmannschaft spielen think

Piplica, Bierofka, Lauth statt Ribery, Lahm, C.Ronaldo oder Messi puuh

Einfach uncool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1905
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.04.2008
Beiträge: 1359

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 02:34    Titel: Antworten mit Zitat

Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
Ich denke, dass NHL muss sich in Zukunft überlegen, um Pausen zu machen wenn WM stattfindet beten

Wir wollen doch besten sehen hallo

Stellt vor, wenn Real, ManU, Bayern oder Barca keinen Spieler fürs WM oder EM freistellen, wer muss dann für Nationalmannschaft spielen think

Piplica, Bierofka, Lauth statt Ribery, Lahm, C.Ronaldo oder Messi puuh

Einfach uncool


ja, aber dieser vergleich ist quatsch. die fussball-wm findet eben nicht jedes jahr statt, wie die eishockey-wm. und genau das ist das problem.

die iihf soll sich ein beispiel an der fiba nehmen. man sollte die wm, zwar nicht jede 4 jahre stattfinden lassen, da es im eishockey eben keine em gibt und die dichte nicht so groß ist, aber jede 3 jahre. und die wm VOR dem beginn der nhl-saison beginnen, also im september. damit würde das ansehen der wm sofort steigern.

die fiba macht es vor, und alle nba-spieler sind dann für die turniere verfügbar.
_________________
guryanov - rubtsov - kostin
sergachyov - samorukov
samsonov
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
weltmeister
Halbprofi



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 97
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 14:11    Titel: Antworten mit Zitat

what we feel hat folgendes geschrieben:
Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
Ich denke, dass NHL muss sich in Zukunft überlegen, um Pausen zu machen wenn WM stattfindet beten

Wir wollen doch besten sehen hallo

Stellt vor, wenn Real, ManU, Bayern oder Barca keinen Spieler fürs WM oder EM freistellen, wer muss dann für Nationalmannschaft spielen think

Piplica, Bierofka, Lauth statt Ribery, Lahm, C.Ronaldo oder Messi puuh

Einfach uncool


ja, aber dieser vergleich ist quatsch. die fussball-wm findet eben nicht jedes jahr statt, wie die eishockey-wm. und genau das ist das problem.

die iihf soll sich ein beispiel an der fiba nehmen. man sollte die wm, zwar nicht jede 4 jahre stattfinden lassen, da es im eishockey eben keine em gibt und die dichte nicht so groß ist, aber jede 3 jahre. und die wm VOR dem beginn der nhl-saison beginnen, also im september. damit würde das ansehen der wm sofort steigern.

die fiba macht es vor, und alle nba-spieler sind dann für die turniere verfügbar.

wäre sicherlich geil, aber ich glaube nicht das die ganzen deppen, die was zu sagen haben irgendwas ändern werden.. das hätte man direkt in den 70er ändern müssen, dann wären die wms auch spannender gewesen yo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MaRule
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 6071
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 14:31    Titel: Antworten mit Zitat

was kann die IIHF dafür ? ^^

auch wenn sie alle 2 oder 3 jahre die wm ausrichetn würden , wann soll sie stattfinden ? auch wie die olympischen spielen im februar ? denkt ihr die nhl würde da auch ne Pause einlegen und dann noch schön bei der Olympia ? NIEMALS machen sie das , also würde die wm wieder im april oder mai stattfinden und da laufen nun mal die playoffs , also ich will keine wm im august oder september sehen ^^


Pro JEDES JAHR EISHOCKEY WM yes
_________________
Hаша сибирь мы гордимся тобой !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1905
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.04.2008
Beiträge: 1359

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 15:37    Titel: Antworten mit Zitat

wie was kan die iihf dafür? sie veranstalten und organisieren dieses turnier, sie setzen die regel und bestimmen den modus. nur sie können etwas verändern ;)

die nhl wird für die wm ihren spielbetrieb nicht ändern. die einzige möglichkeit ist eben die wm vor dem beginn der nhl-saison auszutragen.

wann hat schon eine mannschaft aus top-7 zuletzt in absoluter topbesetzung gespielt? lockout-saison ausgenommen. wenn man jedes jahr die wm veranstaltet, dann verliert sie an wert. also meiner meinung nach, verdient die eishockey-wm derzeit ihren status nicht! was ist das für eine wm, wo keine mannschaft mit ihren besten spielern spielt? wenn ich die sbornaja nur mit spielern aus der einheimischenliga sehen will, dann gucke ihr die eurotour. ansonsten will ich die besten spieler sehen.

wenn man jedes jahr ein nationalmannschaft turnier will, dann sollte man die eurotour ausbauen.
_________________
guryanov - rubtsov - kostin
sergachyov - samorukov
samsonov
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MaRule
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 6071
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 16:24    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="what we feel"]


Deine Aussage


Zitat:
die iihf soll sich ein beispiel an der fiba nehmen. man sollte die wm, zwar nicht jede 4 jahre stattfinden lassen, da es im eishockey eben keine em gibt und die dichte nicht so groß ist, aber jede 3 jahre. und die wm VOR dem beginn der nhl-saison beginnen, also im september. damit würde das ansehen der wm sofort steigern.



Daraf habe ich dann geantwortet ;)

Hier nochmal:

Egal , was die IIHF machen würde , sie müssen ständig den Affen spielen und sind abhänging von der NHL. Vllt würden sie auch die Wm alle 2 Jahre ausrichten , aber der Wert der WM würde nicht steigen , denn die Zeit ist einfach das Problem. DIe NHL hat schon kein Bock mehr für die OS , ne Pause einzulegen . Wieso sollten sie ne Pause für ne WM einlegen ? ^^

Und meinermeinung nach , ist der Wert der WM bestimmt nicht so schlecht , wie es gemacht wird. In Nordamerika juckts halt keinen, aber in Eurooa ist die WM sehr beliebt und das jedes Jahr.

Und ich weiß gar nicht , wieso die NHL ne Pause einlgen muss. Ein Ovechkin spielt schon seit Jahren bei der WM , Kovalchuk auch , es sind jedes Jahr die Stars an Board. Und die anderen Länder interessieren mich net . Mal haben sie starke Mannschaften , mal schwache bei ner WM . Siehe Schweden .......



PS: Es werden nie alle Topspieler bei einer WM dabei sein , egal ob man ne Pause einlegt oder nicht. Es werden trotzdem viele absagen, die vllt ne Pause einlegen wollen , um sich zu schonen für den Rest der Saison. Denn eine Wm hat nicht den Stellenwert der Olympischen Spiele !


Eine Wm im September ? ^^ Alles klar , d.h die NHL Playoffs gehen bis Juni , von Juli bis August ein paar Wochen Pause und dann wieder Vorbereitung für die Wm und im Oktober beginnt die neue Saison ? ^^

UNREALISTISCH und SCHWACHSINN

das einzige was im September geil wäre , WORLD CUP OF HOCKEY ! (alle 4 Jahre)
_________________
Hаша сибирь мы гордимся тобой !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1905
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.04.2008
Beiträge: 1359

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 17:05    Titel: Antworten mit Zitat

MaRule hat folgendes geschrieben:

UNREALISTISCH und SCHWACHSINN

das einzige was im September geil wäre , WORLD CUP OF HOCKEY ! (alle 4 Jahre)


aha, eine wm im september ist unrealistisch, aber WCoH im september wäre geil. wie soll man das verstehen?

ich sage ja nicht, dass die wm jedes jahr stattfinden soll. alle 3 jahre im september. wäre nichts anderes als WCoH im september alle 4 jahre. und dadurch wird sich das ansehen steigern.

aber es sind eh bloß nur wertlose spekulationen.
_________________
guryanov - rubtsov - kostin
sergachyov - samorukov
samsonov
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MaRule
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 6071
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 17:14    Titel: Antworten mit Zitat

what we feel hat folgendes geschrieben:
MaRule hat folgendes geschrieben:

UNREALISTISCH und SCHWACHSINN

das einzige was im September geil wäre , WORLD CUP OF HOCKEY ! (alle 4 Jahre)


aha, eine wm im september ist unrealistisch, aber WCoH im september wäre geil. wie soll man das verstehen?

ich sage ja nicht, dass die wm jedes jahr stattfinden soll. alle 3 jahre im september. wäre nichts anderes als WCoH im september alle 4 jahre. und dadurch wird sich das ansehen steigern.

aber es sind eh bloß nur wertlose spekulationen.




World Cup of Hockey (alle 4 Jahre) . Da würde die NHL eher zustimmen , als alle 2 Jahre ne WM ;) Denn World Cup of Hockey würde zu 99,9 % in Nordamerika stattfinden und es wäre beliebter ;)




Schau mal . Man nehme an , Herr Fasel und Co. beschließen , dass die WM alle 2 jahre stattfindet. Dann meldet sich zuerst ein gewisser Herr Bettman und sagt erstmal: Schön ihr Europäer , uns juckts net , macht doch was ihr wollt ^^. Dann , wenn man glück hat, einigen sich sich und es gibt sofort neue Diskussionen. Dann kommen die ganzen GM´s der NHL TEams und sagen , moment , im august und september legen wir unseren Grundstein in der Vorbereitung für die ganze Saison . Wenns blöd kommt , lassen sie keinen ihrer Spieler zur WM und was haben wir dann ?


Alle 2 Jahre ne WM mit Mozyakin und co. daumen


Und die WM findet seit dem Debut , schon Jahr für Jahr statt , mit ein paar Ausnahmen (im jahr der OS , fand früher keine WM statt , Kriege ect...)

Die WM 2007 war geil , 2008 noch geiler , wieso soll die wm 2009 schlechter sein..... Also , ich bin halt dafür , dass die WM jedes Jahr ausgetragen wird.

DIe NHL hat nunmal das sagen im Welteishockey . Gewinnt 2010 keine nordamerikanisches Team die OS., wirds vllt schon 2014 keine Pause mehr geben. Deswegen werden die Schiris alles dafür tun .....
_________________
Hаша сибирь мы гордимся тобой !


Zuletzt bearbeitet von MaRule am 26.05.2008, 17:21, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
russian-rocket
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.04.2006
Beiträge: 10204
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 17:17    Titel: Antworten mit Zitat

WCOH war 1996 und 8 jahre später 2004, wurde ja von der nhl veranstaltet - das nächste turnier wäre dann wieder 2012?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MaRule
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 6071
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 17:22    Titel: Antworten mit Zitat

russian-rocket hat folgendes geschrieben:
WCOH war 1996 und 8 jahre später 2004, wurde ja von der nhl veranstaltet - das nächste turnier wäre dann wieder 2012?


als nach dem Turnier 2004 , gabs sofort Gespräche , es 2008 wieder zu veranstalten. Dann kam der Lockout und das Thema , war leider vom Tisch......

Vllt wirds was 2012 geben ....
_________________
Hаша сибирь мы гордимся тобой !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1905
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.04.2008
Beiträge: 1359

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 17:58    Titel: Antworten mit Zitat

MaRule hat folgendes geschrieben:

World Cup of Hockey (alle 4 Jahre) . Da würde die NHL eher zustimmen , als alle 2 Jahre ne WM ;) Denn World Cup of Hockey würde zu 99,9 % in Nordamerika stattfinden und es wäre beliebter ;)


WCoH wird von der nhl und nhlpa ausgetragen, wie können die da zustimmen oder nicht? ;) dewegen konnte damals auch zubrus für russland spielen. :D

MaRule hat folgendes geschrieben:

Schau mal . Man nehme an , Herr Fasel und Co. beschließen , dass die WM alle 2 jahre stattfindet. Dann meldet sich zuerst ein gewisser Herr Bettman und sagt erstmal: Schön ihr Europäer , uns juckts net , macht doch was ihr wollt ^^. Dann , wenn man glück hat, einigen sich sich und es gibt sofort neue Diskussionen. Dann kommen die ganzen GM´s der NHL TEams und sagen , moment , im august und september legen wir unseren Grundstein in der Vorbereitung für die ganze Saison . Wenns blöd kommt , lassen sie keinen ihrer Spieler zur WM und was haben wir dann ?


ich schrieb nicht alle 2 jahre, sondern alle 3 jahre. und mit der nba und fiba klappt es auch, warum also nicht mit der iihf und nhl? der nhl und der nba kalender sind gleich.

die nhl teams werden ihren spielern nichts verbieten können. zumal jeder spieler sich auf die saison inviduell vorbereitet, die spieler kommen schon zum trainingsbeginn topfit an. zumindest erzählen es alle nhl-spieler. :D

MaRule hat folgendes geschrieben:

DIe NHL hat nunmal das sagen im Welteishockey . Gewinnt 2010 keine nordamerikanisches Team die OS., wirds vllt schon 2014 keine Pause mehr geben. Deswegen werden die Schiris alles dafür tun .....


ja die nhl hat das sagen, habe ich was anderes geschrieben? und deswegen muss man sich anpassen und andere möglichkeiten suchen. oder man lässt alles wie sonst, ist zwar öde, aber was solls.

und das mit den schiris ist schon paranoia, auch nach den os-10 wird es nhl-spieler geben, die mögen zwar damit drohen, dass man die spieler für die os nicht freistellt, sind aber bloß leere worte. sie wissen genau, dass man an den olympischen spielen ordentlich verdienen kann, selbst wenn kein nordamerika team siegt.
_________________
guryanov - rubtsov - kostin
sergachyov - samorukov
samsonov
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
alex
Europameister



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 638
Wohnort: St. Peterburg

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 18:13    Titel: Antworten mit Zitat

zu 100% kann ich sagen, dass sicherlich lange nicht ALLE besten Spieler der Welt in der nhl spielen. Zumindest in Russland (aber sicher auch in Schweden, Finnland oder Tschechien) gibt es Spieler, dagegen sind viele nhl-Spieler einfach nur schlecht im Vergleich. Und nicht die Hoffnung verlieren, mit der Zeit geht es hoffentlich noch mehr in diese Richtung!
_________________
Russia - CSKA - St.Pauli !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Checker
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.05.2007
Beiträge: 1791

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 20:13    Titel: Antworten mit Zitat

Interessante Bericht, Jungs, da steht, dass In KHL genauso viel gezahlt wird wie in NHL

http://www.sport.ru/ru/news/20080526/hockey/article89334/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MaRule
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 6071
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

what we feel hat folgendes geschrieben:

und mit der nba und fiba klappt es auch, warum also nicht mit der iihf und nhl? der nhl und der nba kalender sind gleich.


Die NBA hat ein ganz anderes Verhältniss zur FIBA bzw Europa. Im Sommer findet immer die NBA Europe Live Tour statt. Die NBA hat begriffen , dass in Europa und in Asien ein großer Markt herrscht und es sehr viel Potential gibt , was Fans angeht , Arenen ect. Die NHL rafft es immer noch nicht.....

Zitat:
die nhl teams werden ihren spielern nichts verbieten können. zumal jeder spieler sich auf die saison inviduell vorbereitet, die spieler kommen schon zum trainingsbeginn topfit an. zumindest erzählen es alle nhl-spieler. :D



muhhaha^^ und wieso durften viele spieler nicht zur wm ? ^^ jeder spieler wird nach der saison von dem mannschaftsarzt durchgecheckt und wenn es ein NEIN gibt , dann wird er auch ein scheissdreck bei der wm spielen ;) Der GM´s einer NHL Teams kann alles machen und wenn er einem Spieler verbiete bei ner WM zu spielen , aufgrund verletzungen während der saison und der spieler weigert sich , dann gute nacht.....
_________________
Hаша сибирь мы гордимся тобой !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Roman
Halbprofi




Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 64

BeitragVerfasst am: 27.05.2008, 21:40    Titel: Antworten mit Zitat

Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
Interessante Bericht, Jungs, da steht, dass In KHL genauso viel gezahlt wird wie in NHL

http://www.sport.ru/ru/news/20080526/hockey/article89334/



Zudem liegt der Steuersatz in Russland bei 13 % und in den USA über 40%
_________________
Rossija mi tebja lübim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Checker
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.05.2007
Beiträge: 1791

BeitragVerfasst am: 27.05.2008, 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

Roman hat folgendes geschrieben:
Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
Interessante Bericht, Jungs, da steht, dass In KHL genauso viel gezahlt wird wie in NHL

http://www.sport.ru/ru/news/20080526/hockey/article89334/



Zudem liegt der Steuersatz in Russland bei 13 % und in den USA über 40%


Und welche Steuersatz ist in Deutschland ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MaRule
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 6071
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 27.05.2008, 22:45    Titel: Antworten mit Zitat

Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
Roman hat folgendes geschrieben:
Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
Interessante Bericht, Jungs, da steht, dass In KHL genauso viel gezahlt wird wie in NHL

http://www.sport.ru/ru/news/20080526/hockey/article89334/



Zudem liegt der Steuersatz in Russland bei 13 % und in den USA über 40%


Und welche Steuersatz ist in Deutschland ?


Es kommt drauf an , wieviel man im Jahr verdient . Wer über 50 000 € verdient , da liegt der Steuersatz bei ca. 40 % oder bisschen mehr
_________________
Hаша сибирь мы гордимся тобой !


Zuletzt bearbeitet von MaRule am 27.05.2008, 22:50, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Checker
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.05.2007
Beiträge: 1791

BeitragVerfasst am: 27.05.2008, 22:49    Titel: Antworten mit Zitat

MaRule hat folgendes geschrieben:
Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
Roman hat folgendes geschrieben:
Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
Interessante Bericht, Jungs, da steht, dass In KHL genauso viel gezahlt wird wie in NHL

http://www.sport.ru/ru/news/20080526/hockey/article89334/



Zudem liegt der Steuersatz in Russland bei 13 % und in den USA über 40%


Und welche Steuersatz ist in Deutschland ?


kommt auf den Lohn im ganzen Jahr an . Wer über 50 000 € verdient , da liegt der Steuersatz bei ca. 40 % oder bisschen mehr


Jetzt verstehe ich, warum so viele Millionäre aus Deutschland verschwinden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
weltmeister
Halbprofi



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 97
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 27.05.2008, 23:16    Titel: Antworten mit Zitat

Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
Roman hat folgendes geschrieben:
Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
Interessante Bericht, Jungs, da steht, dass In KHL genauso viel gezahlt wird wie in NHL

http://www.sport.ru/ru/news/20080526/hockey/article89334/



Zudem liegt der Steuersatz in Russland bei 13 % und in den USA über 40%


Und welche Steuersatz ist in Deutschland ?

such dir nen job dann weißte es.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Checker
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.05.2007
Beiträge: 1791

BeitragVerfasst am: 27.05.2008, 23:22    Titel: Antworten mit Zitat

weltmeister hat folgendes geschrieben:
Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
Roman hat folgendes geschrieben:
Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
Interessante Bericht, Jungs, da steht, dass In KHL genauso viel gezahlt wird wie in NHL

http://www.sport.ru/ru/news/20080526/hockey/article89334/



Zudem liegt der Steuersatz in Russland bei 13 % und in den USA über 40%


Und welche Steuersatz ist in Deutschland ?

such dir nen job dann weißte es.


Du Penner ich spreche nicht mit dir, such dir eine andere Forum, Schwuchtel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
weltmeister
Halbprofi



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 97
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 27.05.2008, 23:23    Titel: Antworten mit Zitat

Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
weltmeister hat folgendes geschrieben:
Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
Roman hat folgendes geschrieben:
Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
Interessante Bericht, Jungs, da steht, dass In KHL genauso viel gezahlt wird wie in NHL

http://www.sport.ru/ru/news/20080526/hockey/article89334/



Zudem liegt der Steuersatz in Russland bei 13 % und in den USA über 40%


Und welche Steuersatz ist in Deutschland ?

such dir nen job dann weißte es.


Du Penner ich spreche nicht mit dir, such dir eine andere Forum, Schwuchtel


heul nicht rum fotze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
weltmeister
Halbprofi



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 97
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 27.05.2008, 23:25    Titel: Antworten mit Zitat

Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
weltmeister hat folgendes geschrieben:
Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
weltmeister hat folgendes geschrieben:
Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
Roman hat folgendes geschrieben:
Andruxa17 hat folgendes geschrieben:
Interessante Bericht, Jungs, da steht, dass In KHL genauso viel gezahlt wird wie in NHL

http://www.sport.ru/ru/news/20080526/hockey/article89334/



Zudem liegt der Steuersatz in Russland bei 13 % und in den USA über 40%


Und welche Steuersatz ist in Deutschland ?

such dir nen job dann weißte es.


Du Penner ich spreche nicht mit dir, such dir eine andere Forum, Schwuchtel


heul nicht rum fotze


Deine Mutter

ui jetzt macht er einen auf deutscher
edit: zu wenig eier in der hose oder warum löschste deinen post?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NaschFanat
Lebende Legende




Anmeldungsdatum: 26.04.2008
Beiträge: 1029
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 28.05.2008, 00:06    Titel: Antworten mit Zitat

hört auf zu streiten...
ich denke nicht dass es schon gesagt werden kann dass in russ. Eishockeliga genausoviel gezahlt wird wie in der NHL.es werden in Russland immer nur bestimmte Vereine in Betracht gezogen wie Ak Bars,Avangard und Dynamo..
aber das sind längst nicht alle Vereine
_________________
...это для тебя,Россия!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
geralob
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2006
Beiträge: 2436

BeitragVerfasst am: 28.05.2008, 02:07    Titel: Antworten mit Zitat

Haha, jetzt gehts hier aber richtig ab, schwere Kanonen werden aufgefahren knarren
Penner, Schwuchtel, Fotze, deine Mutter yäß yäß

Schimpft lieber auf russisch, da gibt es mehr Variationen daumen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
russian-rocket
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.04.2006
Beiträge: 10204
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 28.05.2008, 08:23    Titel: Antworten mit Zitat

@WELTMEISTER - kommt noch 1mal ein böser beitrag von dir - bis du weg (incl. deiner IP sperrung, d.h. du kannst dich hier nie wieder regestrieren!!!)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
alex
Europameister



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 638
Wohnort: St. Peterburg

BeitragVerfasst am: 28.05.2008, 09:25    Titel: Antworten mit Zitat

Wie seit ihr denn drauf?

RUSSLAND IST WELTMEISTER!

Freut euch einfach...
_________________
Russia - CSKA - St.Pauli !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
weltmeister
Halbprofi



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 97
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 28.05.2008, 12:01    Titel: Antworten mit Zitat

geralob hat folgendes geschrieben:

Schimpft lieber auf russisch, da gibt es mehr Variationen daumen

aber auch das problem das er bestimmt kein russisch lesen kann yeahhh
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Checker
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.05.2007
Beiträge: 1791

BeitragVerfasst am: 28.05.2008, 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

Interessante Bericht: Dynamo Moskau ist bereit 12 000 000 $ für Jagr auszugeben, wie wird NY Rangers und NHL reagieren think

http://www.sport.ru/ru/news/20080528/hockey/article89441/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MaRule
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 6071
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 28.05.2008, 15:49    Titel: Antworten mit Zitat

Voll der Schwachsinn , was ein paar RSL bzw. KHL ^^ machen. Ich würde nie für einen Jagr , in seinem Alter 12 mille $ investieren. Dafür lieber 3 gute Spieler , als einen teueren Namen ......... Er soll seine Karriere beenden , wenn ich denn so sehe , wie er Schlittschuhe läuft , soll er aufhören lachen Ich geb ihm noch ein Jahr in der NHL ......
_________________
Hаша сибирь мы гордимся тобой !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Checker
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.05.2007
Beiträge: 1791

BeitragVerfasst am: 28.05.2008, 15:59    Titel: Antworten mit Zitat

MaRule hat folgendes geschrieben:
Voll der Schwachsinn , was ein paar RSL bzw. KHL ^^ machen. Ich würde nie für einen Jagr , in seinem Alter 12 mille $ investieren. Dafür lieber 3 gute Spieler , als einen teueren Namen ......... Er soll seine Karriere beenden , wenn ich denn so sehe , wie er Schlittschuhe läuft , soll er aufhören lachen Ich geb ihm noch ein Jahr in der NHL ......


Vielleicht hast du Recht, aber die wollen bestimmt große Namen, wie Real Madrid damals mit ihren Zirkustruppe mit Ronaldo, Beckham und Figo ae
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
russian-rocket
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.04.2006
Beiträge: 10204
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 28.05.2008, 16:09    Titel: Antworten mit Zitat

Quantität statt Qualität watchout
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cherepanov_#7
NHL-Spieler



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 25.01.2009
Beiträge: 407

BeitragVerfasst am: 31.01.2009, 01:12    Titel: Antworten mit Zitat

ganz einfach, weil die nhl, und jetzt übertreibe ich nicht, ungefähr 100 mal besser ist als jede finnische, tschechische, schwedische und vorallem deutsche eishockey liga... die khl ist auf einem guten weg ein starkes pendant zur nhl zu werden, ist aber mindestens 10 jahre davon entfernt sportlich gesehen eine konkurrenz darzustellen... auch finanziell, bei allem respekt vor den oligarchen hallo , hat man es da noch weit...ich sage es mal so, das schwächste team der nhl, mhh ny islanders wahrscheinlich, ist in der lage 80 % der khl mannschaften in grund und boden zu spielen... und da stellst du dir die frage warum man in die nhl will?!... sportlicher ehrgeiz, nicht geldgier!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Russian Hockey News & Videos Foren-Übersicht -> Eishockey WM 2008 in Kanada (incl. Tippspiel) + Videos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Yzerman äußert sich zu den Olympische... 11.02.1979 Olympische Winterspiele 2010 in Kanada (inkl. Tippspiel) 1 14.02.2010, 22:47
Keine neuen Beiträge Alle Tore (Highlights) zu den WM-Qual... russian-rocket Diverses 7 10.09.2009, 13:33
Keine neuen Beiträge Videos zu den Halbfinal-Spielen russian-rocket Diverses 0 21.05.2006, 12:56
Keine neuen Beiträge 1. Playoff Runde - Besten 4 Teams aus... russian-rocket Diverses 14 05.05.2006, 15:37

Tags
Spiele



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum