Russian Hockey News & Videos
RussianHockey.de - Fanseite des Russischen Eishockey Teams


 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Neuer Trend: Fighten, Fighten Fighten bis es nicht mehr geh



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Russian Hockey News & Videos Foren-Übersicht -> NHL / KHL
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
russian-rocket
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.04.2006
Beiträge: 10267
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 12.02.2011, 13:22    Titel: Neuer Trend: Fighten, Fighten Fighten bis es nicht mehr geh Antworten mit Zitat

Letzte Woche erst: Boston - Montreal : 182 Strafminuten


Am Ende des Spiels hatten die Bruins noch fünf Spieler auf der Bank sitzen, bei den Canadiens waren es sechs. Alle anderen Spieler saßen auf der Strafbank (akuter Platzmangel!) oder waren schon in der Kabine.

Diese Woche, fast das doppelte 346 Strafminuten!

Die Zusammenfassung: 65 Strafen, 10 Ejections, 15 Fighting Majors und 20 Misconducts. Wie gesagt: ohne Worte. Nur neun Tage, nachdem Brent Johnson in einem seltenen Goalie-Fight Rick DiPietro so ausgeknockt hatte, dass dieser jetzt vier bis sechs Wochen lang ausfällt, war ganz viel böses Blut im Spiel.
Pens-Stürmer Max Talbot, der Blake Comeau mit seinem Hit eine Gehirnerschütterung zugefügt hatte, stand ganz oben auf der Rache-Liste der Islanders.
Und so kam es dann, wie es kommen musste. Es wurde hässlich. So hässlich, dass Michael Haley sogar auf Johnson los ging. Ein Feldspieler, der dem gegnerischen Goalie an den Kragen will. Das gehört sich eigentlich gar nicht.
Dachte sich auch Pens-Enforcer Eric Godard und sprang von der Bank aufs Eis, um Johnson zu verteidigen. Und Pens-Nachwuchstalent Eric Tangradi wurde vom Ellbogen von Islanders-Goon Trevor Gillies so hart getroffen, dass auch er wohl eine Gehirnerschütterung hat. Es war einfach nur wild


Link


Link


Link


Link


Diese scheiss Liga verliert für mich so langsam ihr Gesicht, es ist so dreckig geworden wie noch nie zuvor...... puuh puuh puuh

Eishockey spielen steht bei manchmal anscheinend nicht mehr im Vordergrund, so ein abgefuckte Liga, die dulden einfach alles.
_________________

www.russianhockey.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
makidonski
Weltmeister



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.05.2010
Beiträge: 898
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: 12.02.2011, 13:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde es halb so schlimm. Es ist ja nicht so, dass es ständig massenschlägereien gibt. Das sich mal ein Goalie bei Fight verletzt passiert halt, ich konnte da keine Absicht sehen.

Und zu Bruins und Canadiens, die hassen sich eben ohne Ende und das es da mal wild wird, gehört auch mal dazu.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CCCPAlex89
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.05.2008
Beiträge: 1722
Wohnort: Rahden

BeitragVerfasst am: 12.02.2011, 14:17    Titel: Antworten mit Zitat

Man kann auch übertreiben ich find es war ne nette show
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Protiva
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.05.2009
Beiträge: 3884
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 12.02.2011, 15:48    Titel: Antworten mit Zitat

Nur schade das die Schiris so früh dazwischen gehen, die sollen die mal länger kämpfen lassen, egal ob einer am Boden liegt einfach bissel nachtreten, dann hätten wir MMA trifft Hockey auch mal was neues für die Affen.
_________________
Мой адрес не дом и не улица...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CCCPAlex89
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.05.2008
Beiträge: 1722
Wohnort: Rahden

BeitragVerfasst am: 12.02.2011, 16:48    Titel: Antworten mit Zitat

Protiva hat folgendes geschrieben:
Nur schade das die Schiris so früh dazwischen gehen, die sollen die mal länger kämpfen lassen, egal ob einer am Boden liegt einfach bissel nachtreten, dann hätten wir MMA trifft Hockey auch mal was neues für die Affen.


Ein kampf auf leben und Tod.. am besten wenn sie Waffen wie Äxte,Schwerter und so bekommen. die Massen wollen unterhaltung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sputnix
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beiträge: 5126

BeitragVerfasst am: 12.02.2011, 20:27    Titel: Antworten mit Zitat

oh..das war wohl eher ein boxkampf als ein eishockeyspiel... winken winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ovi
Europameister



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.05.2007
Beiträge: 712

BeitragVerfasst am: 12.02.2011, 22:49    Titel: Antworten mit Zitat

scheiß pittsburgh. find das team total unsympathisch. schade, dass malkin dort gelandet ist
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
#17 kovalchuk
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1868
Wohnort: Lippstadt/ NRW

BeitragVerfasst am: 13.02.2011, 10:37    Titel: Antworten mit Zitat

ach das war doch schon immer das was mir die nhl so unsympatisch gemacht hat.
krass finde ich wie der eine draufhaut obwohl der pinguin sich den arm hält. bescheuert, naja dder typ sah vom style her auch aus alsober nur zum prügeln gekommen ist.
und dann werden die auf dem weg in die kabine auch noch abgeklatscht.
sowas hat auch nichts mehr mit dem mharten männersport eishockey zu tun.
hab auch irgendwo ein bild vom fight der bruins gegen canadiens gesehen, wo blut an der bande war, so wie im alten rom im colosseum.
_________________
Rest In Peace Локомотив Ярославль!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
russian-rocket
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.04.2006
Beiträge: 10267
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 13.02.2011, 10:47    Titel: Antworten mit Zitat

gutes statement clap der club breitet aus yo!!!
_________________

www.russianhockey.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
russian-rocket
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.04.2006
Beiträge: 10267
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 13.02.2011, 10:48    Titel: Antworten mit Zitat

The National Hockey League has suspended Pittsburgh's Eric Godard for 10 games, while Trevor Gillies of the New York Islanders received a nine-game suspension.
_________________

www.russianhockey.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
#17 kovalchuk
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1868
Wohnort: Lippstadt/ NRW

BeitragVerfasst am: 13.02.2011, 11:07    Titel: Antworten mit Zitat

wenn solche spieler gesperrt werden tuts dem verein nicht weh, in der richtung sollte mehr passieren denke

trevor gillies stats:
2005/06 1 spiel 21 strafminuten
2009/10 14 spiele 75 strafminuten
2010/11 32 spiele 109 strafminuten

vernünftiger eishockeyspieler: 700 einsätze, 140 strafminuten

noch fragen wofür solche spieler aufs eis geschickt werden
_________________
Rest In Peace Локомотив Ярославль!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MaRule
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 6076
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 13.02.2011, 11:23    Titel: Antworten mit Zitat

Das hat einfach was mit der Mentalität zu tun. Die Amis/Kanadier also die Fans lieben auch die Show. Und zur Show/Event gehören Fights, wo die Zuschauer voll ausrasten. Wir verstehens vllt. nicht, aber bei denen ist es so seit es Eishockey gibt. Sowas lockt sogar Zuschauer an, die vllt. nicht viel mit Eishockey am Hut haben. In Russland dagegen kommt meistens ein Fachpublikum, die halt nur Eishockey sehen wollen.


Gegen gute Fights habe ich absolut nichts, aber gegen solche sinnlosen Aktionen schon. Naja wayne.
_________________
Hаша сибирь мы гордимся тобой !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sputnix
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beiträge: 5126

BeitragVerfasst am: 13.02.2011, 13:26    Titel: Antworten mit Zitat

wer sowas in der KHL sehen will geht zu vytjaz spielen...

winken winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
russian-rocket
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.04.2006
Beiträge: 10267
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 14.02.2011, 20:13    Titel: Antworten mit Zitat

Mario Lemieux hat die NHL scharf kritisiert. Grund: Die seiner Meinung nach viel zu laschen Strafen nach der Prügel-Orgie vom Freitag. "Eishockey ist ein hartes, physisches Spiel, und so sollte es auch bleiben. Aber was am Freitag passiert ist, war kein Eishockey. Das war eine Travestie", sagte Lemieux.
Und weiter: "Die NHL hatte eine Chance, eine klare und starke Message nach draußen zu senden, dass solche Aktionen inakzeptabel und peinlich für den Sport sind. Sie hat versagt." Rumms. Lemieux deutete sogar an, dass er sich überlegen müsse, ob er überhaupt noch Teil dieser NHL sein wolle.

clap

ak47 NHL
_________________

www.russianhockey.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
makidonski
Weltmeister



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.05.2010
Beiträge: 898
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: 15.02.2011, 04:46    Titel: Antworten mit Zitat

Super Mario sollte mal erstmal bei den Pens aufräumen, bevor er mit solchen Aussagen kommt. Ist es nicht das Team mit den meisten Strafminunten in der ganzen Liga. Dann war es beim besagten Spiel dabei und hat noch Spieler wie Cooke unter Vertrag.

Er hat schon Recht, aber es ist auch lächerlich vom Mitbesitzer von eines der unfairsten Teams der Liga zu hören.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
russian-rocket
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.04.2006
Beiträge: 10267
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 18.02.2011, 13:56    Titel: Antworten mit Zitat

In recent weeks the National Hockey League has garnered attention in the sports world, though it's not the kind league officials would prefer....

Code:
http://msn.foxsports.com/nhl/story/NHL-fights-still-belong-021711

_________________

www.russianhockey.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Russian Hockey News & Videos Foren-Übersicht -> NHL / KHL Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Ankündigungen: NHL bei olympischen Winterspielen 201... russian-rocket Eishockey WM 2017 in Deutschland 8 14.04.2017, 15:20
Keine neuen Beiträge Wichtig: Go-Live der neuen Russianhockey.de Pa... russian-rocket Sonstige Neuigkeiten 52 15.01.2012, 14:06
Keine neuen Beiträge Bilyaletdinov - neuer Trainer der Sbo... Alex250 Eishockey WM 2011 in Slowakei 43 20.06.2011, 16:18
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Bald mehr Eishockey im deutschsprachi... russian-rocket Nationalmanchschaft (Euro Tour etc.) 7 01.09.2010, 17:00

Tags
Spiele



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz