Russian Hockey News & Videos
RussianHockey.de - Fanseite des Russischen Eishockey Teams


 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Spiel um Bronze 15.05.11 Tschechien - Russland 16:00 Uhr


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Russian Hockey News & Videos Foren-Übersicht -> Eishockey WM 2011 in Slowakei
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kingdingeling
Rookie




Anmeldungsdatum: 30.04.2011
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 16.05.2011, 19:58    Titel: Antworten mit Zitat

MaRule hat folgendes geschrieben:
Kingdingeling hat folgendes geschrieben:
Ich verstehe, dass viele von euch entschäuscht sind...
Aber so ein durchwachsenes Turnier mit Platz 4 abzuschließen ist letztendlich ein Erfolg. Keine andere Nation war in den letzen 5 Jahren erfolgreicher. Deshalb stehen wir in der Weltrangliste auf Platz 1 !!
Wir waren auch nicht schlechter als Finnland im Halbfinale. Das 1.Tor war eine Sensation. Das 2.Tor war pech. Hätten wir zwischendurch den Ausgleich geschossen, statt an den Pfosten, wäre das Spiel anders gelaufen. Wir versuchen, aber immer das Spiel zu machen, gegen Finnland, gegen Tschechen und laufen immer in Konter rein, die der Gegner oft konsequent genutzt hat. Gegen Kanada waren wir Außenseiter. Wir haben nicht versucht die ganze Zeit, das Spiel zu machen. Deshalb stand auch unsere Verteidigung sicher... Das mag jetzt an Bykov und der taktische Einstellung liegen. Aber das hat er zu Verantworten. Ich möchte, nur an die Zeiten erinnern, wo wir vor Bykov die Vorrrundenspiele alle gewonnen und uns im Viertelfinale verabschiedet haben, obwohl wir besser waren. Wir können doch nicht jedes Turnier absahnen !!! Ich bin fast sicher, dass nächste WM eine jüngere Mannschaft eingesetzt wird um sich auf Socchi vorzubereiten und mit einigen NHL-Spieler aufgefüllt wird.



Was bitteschön ? Dieser 4 Platz ein Erfolg ? Die Weltrangliste kann sich jeder getrost in den Arsch schieben. Sie sagt absolut nichts aus im Eishockey. Sie ist dafür da, um die Gruppen ein zu teilen bei WM und OS. Nicht mehr und nicht weniger.

Ich sage auch nur, dass wir mit dem Turniervelauf mit Platz 4 zufrieden sein müssen. Welche Mannschaft hat mit 5 Niederlagen Platz 4 geholt ?!

Wir waren auch auf platz 1in Vancouver in der Weltrangliste und was hat sie uns gebracht ?

Ich wiederhole mich gerne. Russland kann nicht alle Turniere gewinnen !!
Trotzdem spiegelt die Weltrangliste die Erfolge der letzten Jahre wieder.


Viele machen den Fehler, diese Weltmeisterschaften zu überschätzen. Natürlich ist es großartig Gold zu holen und vor allem 2008. Aber mit Ausnahme 2008, hatten wir in den letzten jahren, eig. seit 2007 auch die beste Mannschaft am Start bei jedem Turnier. Dieses jahr sehe ich Kanada gleich auf vom Papier her.

Aber 2007 waren bei uns alle dabei in der Offense : OV, Kovy, Malkin, Frolov, Kulemin, dazu Radulov und ZZM. In der Abwehr : Gonchar, Markov

Unglücklich im Halfinale verloren, dank eines starken Torhüter

2008 sehe ich auch Kanadas Roster als sehr stark an. Wer gewann Gold ?

2009 war das einzige jahr, wo man sagen kann, dass wir auf dem Papier nicht die stärksten waren und gewannen trotzdem Gold.

2010 --> Kein Kommentar

2011 --> Haben wir wieder ein starke Mannschaft, zumindest auf dem Papier.

Was ich damit sagen will: Wir brauchten auch oftmals unsere besten, die wir haben , um Gold bei einer WM zu holen. Die Kanadier haben in dem Sinne keine Topspieler auf jeder Positionen wie wir sie teilweise haben. Aber die Kanadier hatten sie in Vancouver und zeigten es.

Man soll nicht hingehen und nach einem WM Sieg sagen, dass man auf einmal die #1 auf der Welt ist. Jeder, der die WM höher einschätzt als die OS, tut mir leid. Wir haben keine Goldmedaillen bei 4 Turnieren, wo die besten Spieler gegen die besten spielen.

98 Silber
2002 Bronze
06 - nichts - im Halfinale verloren.
10 -nichts

Mann kann die Zahlen, drehen wie es einem passt... :-)
Letztendlich haben wir noch fast 3 Jahre Zeit. Mit der U20-WM und U18-WM dieses Jahr brauchen wir uns keine Sorgen zu machen um den Nachwuchs bis dahin. Deswegen muss man jetzt keinen Stress machen, der hier im Forum betrieben wird. Negativtrend usw.....


World Cup of Hockey nehm ich jetzt nicht dazu,..

Bykov hatte def. eine Erfolgreiche Zeit.

5 WM´s (2 x Gold, 1x Silber, 1 Bronze). Das Problem ist einfach, dass die Tendez nach unten zeigt. Man kann viel labern, dass man nächste WM wieder besser aussieht. Aber wenn nicht ? Was dann `? Dann hat man nur noch 1 1/2 Jahre bis Sotchi.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
#17 kovalchuk
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1868
Wohnort: Lippstadt/ NRW

BeitragVerfasst am: 16.05.2011, 22:15    Titel: Antworten mit Zitat

ist halt ein negativtrend, und zwar nicht wegen der platzierung, sondern wegen der entwicklung der spielweise und des durchschnittsalters
_________________
Rest In Peace Локомотив Ярославль!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ljoha
NHL-Spieler



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.05.2009
Beiträge: 428

BeitragVerfasst am: 17.05.2011, 19:34    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.sovsport.ru/gazeta/article-item/458165

Hier räumt Zaharkin die Fehler ein! Mal schauen was sich jetzt alles verändern wird. Vielleicht ist dieses schlechte Abschneiden ja doch ganz gut. Vielleicht setzt sich ja jetzt etwas in Bewegung im russischem Eishockey!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheGr8
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.02.2010
Beiträge: 2718

BeitragVerfasst am: 17.05.2011, 19:40    Titel: Antworten mit Zitat

Lieber jetzt eine Pleite bei der WM gehabt und von mir aus auch noch bei der nächsten, aber dann muss Gold bei den OS her!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sputnix
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beiträge: 5126

BeitragVerfasst am: 18.05.2011, 16:59    Titel: Antworten mit Zitat

Ovechkin#22 hat folgendes geschrieben:
Lieber jetzt eine Pleite bei der WM gehabt und von mir aus auch noch bei der nächsten, aber dann muss Gold bei den OS her!!!



das sagen wir immer...lieber eine niederlage bei der euro tour und dann ein sieg bei der wm....und dann verlieren wir alles....


die sollen erstmal wieder gewinnen lernen...dann sehen wir weiter.... trinken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Russian Hockey News & Videos Foren-Übersicht -> Eishockey WM 2011 in Slowakei Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Russland vs Tschechien um Platz 3 IceWarrior Eishockey WM 2019 in der Slowakei <--- NEU!!! 13 26.05.2019, 15:54
Keine neuen Beiträge Spiel Nr. 8 • Russland vs.Tschechien ... sputnix Eishockey WM 2017 in Deutschland 11 17.05.2017, 20:40
Keine neuen Beiträge Ankündigungen: Spiel Nr. 1 • Russland vs. Tschechien... russian-rocket Eishockey WM 2016 in Russland • Euro Hockey Tour 2015/2016 • Word Cup of Hockey 25 05.05.2016, 13:28
Keine neuen Beiträge U20 WM 2013 • Bronze • Russland vs Ka... russian-rocket Nationalmanchschaft (Euro Tour etc.) 82 04.01.2013, 18:02
Keine neuen Beiträge Spiel Nr. 6 • Russland vs. Tschechien... russian-rocket Eishockey WM 2012 in Schweden / Finnland 63 12.05.2012, 08:15



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz