Russian Hockey News & Videos
RussianHockey.de - Fanseite des Russischen Eishockey Teams


 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Eto'o-Wechsel zu Machatschkala wohl perfekt



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Russian Hockey News & Videos Foren-Übersicht -> Diverses
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
russian-rocket
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.04.2006
Beiträge: 10267
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 20.08.2011, 12:22    Titel: Eto'o-Wechsel zu Machatschkala wohl perfekt Antworten mit Zitat

Eto'o-Wechsel zu Machatschkala wohl perfekt

Der Wechsel von Kameruns Stürmer-Star Samuel Eto'o zu Anschi Machatschkala ist offenbar perfekt. Das bestätigte ein Verantwortlicher des kamerunischen Verbands der Nachrichtenagentur "AFP".


Der Wechsel von Kameruns Stürmer-Star Samuel Eto'o zu Anschi Machatschkala ist offenbar perfekt.
Wie ein Verantwortlicher des kamerunischen Verbands der Nachrichtenagentur "AFP" bestätigte, unterschrieb der 30-Jährige vom italienischen Pokalsieger Inter Mailand einen Dreijahresvertrag beim vom schwerreichen Oligarchen Suleiman Kerimow geführten Klub.
Anschi Machatschkala: Mit dem Bugatti durch die Wüste
Laut Angaben des kamerunischen Staatsradios lässt sich Eto'o das Gastspiel in Dagestan mit mehr als 20 Millionen Euro entlohnen. Als Ablösesumme fließen wohl rund 29 Millionen an Inter.

http://www.spox.com/de/sport/fussball/international/1108/News/samuel-etoo-wechsel-inter-mailand-anschi-machatschkala-wohl-perfekt.html

_________________

www.russianhockey.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
russian-rocket
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.04.2006
Beiträge: 10267
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 20.08.2011, 12:28    Titel: Antworten mit Zitat

Wer kommt als nächstes? noch sind 11 Tage Zeit, bis die Transferperiode abläuft. Drogba wäre noch zu haben think
_________________

www.russianhockey.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alex250
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.05.2008
Beiträge: 2006
Wohnort: Schleswig-Holstein

BeitragVerfasst am: 20.08.2011, 12:38    Titel: Antworten mit Zitat

ouch Oh man, ich sehe schon kiloweise die Bananen fliegen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alex250
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.05.2008
Beiträge: 2006
Wohnort: Schleswig-Holstein

BeitragVerfasst am: 20.08.2011, 12:40    Titel: Antworten mit Zitat

russian-rocket hat folgendes geschrieben:
Wer kommt als nächstes? noch sind 11 Tage Zeit, bis die Transferperiode abläuft. Drogba wäre noch zu haben think


laut gerüchten sind die an Timoha intressiert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
russian-rocket
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.04.2006
Beiträge: 10267
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 20.08.2011, 16:24    Titel: Antworten mit Zitat

Eto'o-Transfer zu Machatschkala fix

Über 20,5 Mio. Euro Jahresgehalt kann sich der 30-jährige Starstürmer Samuel Eto'o künftig freuen. 24 Mio. Euro Ablöse gab es für Inter Mailand.
Der Transfer von Kameruns Stürmerstar Samuel Eto'o zum russischen Fußball-Erstligisten Anschi Machatschkala ist fix. Laut Kameruns Verband hat der 30-Jährige einen Dreijahresvertrag beim Club aus der Teilrepublik Dagastan unterzeichnet. Eto'o "hat am Freitagabend unterschrieben. Es gibt keinen Zweifel mehr", teilte ein Verbandssprecher am Samstag mit.

Laut staatlichem Radio soll Eto'o rund 20,5 Millionen Euro Jahresgehalt in Russland erhalten. Die Ablösesumme, die Anschi an Inter Mailand zu bezahlen hat, soll 24 Mio. Euro betragen. Anschi hatte schon zuvor mit den spektakulären Transfers des Brasilianers Roberto Carlos und des russischen Teamverteidigers Juri Schirkow für Aufsehen gesorgt.

http://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/2813129/eto-o-transfer-zu-machatschkala-fix.story

_________________

www.russianhockey.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bierbong
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.05.2010
Beiträge: 1515

BeitragVerfasst am: 20.08.2011, 16:38    Titel: Antworten mit Zitat

Und trotzdem kriegt keine 20. Mille Gehalt. xD
Naja ich warte bis es auf einer Homepage der Vereine bestätigt wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sputnix
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beiträge: 5126

BeitragVerfasst am: 20.08.2011, 18:02    Titel: Antworten mit Zitat

na ja.in meinen augen ist es rausgeschmissenes geld...

puuh puuh puuh puuh puuh puuh
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sibir87
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 2184
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 21.08.2011, 01:03    Titel: Antworten mit Zitat

sputnix hat folgendes geschrieben:
na ja.in meinen augen ist es rausgeschmissenes geld...

puuh puuh puuh puuh puuh puuh


Kann ich nur zustimmen, ist ja fast so wie in Saudi Arabien und Qatar. Alles was einen Namen hat und geldgeil ist, wird gekauft. Vor allem in Dagestan wäre das Geld besser angelegt in die Infrastruktur, Bildung, Terrorismusbekämpfung, ...
_________________
Родина или смерть!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sputnix
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beiträge: 5126

BeitragVerfasst am: 21.08.2011, 07:34    Titel: Antworten mit Zitat

Sibir87 hat folgendes geschrieben:
sputnix hat folgendes geschrieben:
na ja.in meinen augen ist es rausgeschmissenes geld...

puuh puuh puuh puuh puuh puuh


Kann ich nur zustimmen, ist ja fast so wie in Saudi Arabien und Qatar. Alles was einen Namen hat und geldgeil ist, wird gekauft. Vor allem in Dagestan wäre das Geld besser angelegt in die Infrastruktur, Bildung, Terrorismusbekämpfung, ...


da wird das geld eher in überteuerte fußballspieler und für die förderung des
terrorismus ausgegeben. puuh

und eto wird jetzt in 3 jahren noch reicher werden...
ich denke des profitiert als einziger davon...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
makidonski
Weltmeister



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.05.2010
Beiträge: 898
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: 21.08.2011, 12:40    Titel: Antworten mit Zitat

Auch wenn die ganzen Summen mehr als ein Witz sind, wenn er sich da wohl fühlt, was ich irgendwie stark bezweifele, wird er seine Buden machen. Immerhin ist er immer noch einer der besten Stürmer der Welt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
#17 kovalchuk
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1868
Wohnort: Lippstadt/ NRW

BeitragVerfasst am: 21.08.2011, 15:05    Titel: Antworten mit Zitat

makidonski hat folgendes geschrieben:
Auch wenn die ganzen Summen mehr als ein Witz sind, wenn er sich da wohl fühlt, was ich irgendwie stark bezweifele, wird er seine Buden machen. Immerhin ist er immer noch einer der besten Stürmer der Welt.



und diese bezeichnung hat er sich damit zunichte gemacht, ich hab ihn bisher als guten sportsmann gesehen, immerhin 3 mal cl sieger
aber jetzt nurnoch geldgeilster stürmer der welt für mich
puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh
_________________
Rest In Peace Локомотив Ярославль!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sputnix
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beiträge: 5126

BeitragVerfasst am: 21.08.2011, 17:32    Titel: Antworten mit Zitat

#17 kovalchuk hat folgendes geschrieben:
makidonski hat folgendes geschrieben:
Auch wenn die ganzen Summen mehr als ein Witz sind, wenn er sich da wohl fühlt, was ich irgendwie stark bezweifele, wird er seine Buden machen. Immerhin ist er immer noch einer der besten Stürmer der Welt.



und diese bezeichnung hat er sich damit zunichte gemacht, ich hab ihn bisher als guten sportsmann gesehen, immerhin 3 mal cl sieger
aber jetzt nurnoch geldgeilster stürmer der welt für mich
puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh puuh



wie schon bereits geschrieben, die sportler sind einfach überbezahlt...
puuh
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bierbong
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.05.2010
Beiträge: 1515

BeitragVerfasst am: 22.08.2011, 09:42    Titel: Antworten mit Zitat

Sry aber dieses Geldgeil argument find ich lächerlich...
Wen dir ein Betrieb das doppelte oder mehr an Lohn bieten würde würde jeder normale Mensch zu dem Betrieb hingehen...

Sicherlich hat er genug aufm Konto aber soll er nun deswegen nix mehr an Geld einnehmen?

Er wird wie Carlos gut verdienen und den größten teil davon in Projekte in Dagestan und in Kamerun spenden...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
#17 kovalchuk
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1868
Wohnort: Lippstadt/ NRW

BeitragVerfasst am: 22.08.2011, 23:50    Titel: Antworten mit Zitat

projekte in dagestan daumen!!! daumen!!!
sehr guter scherz... der identifiziert sich mit der region genauso wie ein apfel mit einem Plaumenbaum, also warum sollte er da seine millionen reinpumpen??
eher wird er sich denken, warum soll ich da was für abgeben wenn sogar die reichsten menschen dieser region lieber in fussballstars investieren
also überdenk lieber deine argumentation
das einzige was lächerlich ist, ist die tatsache dass einer wie er so viel geld verdient und damit auf sportlichen erfolg verzichtet, er sollte sich schämen, soeiner hat auch den titel ex- afrikas fußballer des jahres nicht verdient
_________________
Rest In Peace Локомотив Ярославль!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bierbong
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.05.2010
Beiträge: 1515

BeitragVerfasst am: 23.08.2011, 07:12    Titel: Antworten mit Zitat

#17 kovalchuk hat folgendes geschrieben:
projekte in dagestan daumen!!! daumen!!!
sehr guter scherz... der identifiziert sich mit der region genauso wie ein apfel mit einem Plaumenbaum, also warum sollte er da seine millionen reinpumpen??
eher wird er sich denken, warum soll ich da was für abgeben wenn sogar die reichsten menschen dieser region lieber in fussballstars investieren
also überdenk lieber deine argumentation
das einzige was lächerlich ist, ist die tatsache dass einer wie er so viel geld verdient und damit auf sportlichen erfolg verzichtet, er sollte sich schämen, soeiner hat auch den titel ex- afrikas fußballer des jahres nicht verdient


Was soll ich daran überdenken? Wen R. Carlos schon einiges an Geld in dortige Projekte investiert hat, gab auch Artikel drüber. nein!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
makidonski
Weltmeister



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.05.2010
Beiträge: 898
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: 23.08.2011, 15:21    Titel: Antworten mit Zitat

Bierbong hat folgendes geschrieben:
Sry aber dieses Geldgeil argument find ich lächerlich...
Wen dir ein Betrieb das doppelte oder mehr an Lohn bieten würde würde jeder normale Mensch zu dem Betrieb hingehen...

Sicherlich hat er genug aufm Konto aber soll er nun deswegen nix mehr an Geld einnehmen?

Er wird wie Carlos gut verdienen und den größten teil davon in Projekte in Dagestan und in Kamerun spenden...


Sorry, aber es ist alles andere als lächerlich. Es gibt keinen einzigen Grund, das gegen dieses Argument spricht. Und wir reden hier auch vom Sport und nicht von irgendwelchen Betrieben.

Wer sagt das er nichts mehr verdient, wenn er woanders spielt. Bei einem Topklub könnte er immer noch sehr gut verdienen.

Das der größte Teil des Gehalt gespendet wird, bezweifele ich ganz stark. Vor allem, das überhaupt was in Dagestan bleibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Protiva
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.05.2009
Beiträge: 3884
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 23.08.2011, 15:49    Titel: Antworten mit Zitat

Man könnte den Vereinen bzw Sponsoren vorwerfen das sie das Geld lieber in Stars stecken statt in die Jugend, was die Spieler betrifft, ihnen kann es doch egal sein, sie sind auch nur Menschen und wenn jemand mehr Kohle verdienen kann warum nicht. Jeder muss es mit sich selbst in einklang bringen ob er für mehr Geld auch unter seiner Klasse auflaufen will.
In wie weit sich Sportler von normalen Arbeitern unterscheiden versteh ich nicht.
_________________
Мой адрес не дом и не улица...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
#17 kovalchuk
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1868
Wohnort: Lippstadt/ NRW

BeitragVerfasst am: 23.08.2011, 16:35    Titel: Antworten mit Zitat

wie gesagt, warum sollte ein fremder fussballstar in dagestan investieren, wenn dies selbst die einheimischen reichen nicht schaffen... eine andere bezeichnung als geldgeil verdient dieser etoo nicht, kein zweifel
_________________
Rest In Peace Локомотив Ярославль!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
russian-rocket
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.04.2006
Beiträge: 10267
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 23.08.2011, 18:25    Titel: Antworten mit Zitat

Fix! Samuel Eto'o wechselt nach Russland
Was lange währte, ist nun perfekt: Samuel Eto'o verlässt Inter Mailand und geht künftig für den russischen Erstligisten Anschi Machatschkala auf Torejagd. Das gab Machatschkala am Dienstagnachmittag auf der Vereinshomepage bekannt

Der Kamueruner unterschreibt bei Anschi einen Drei-Jahres-Vertrag und soll rund 20,5 Millionen Euro netto pro Jahr kassieren. Der 30 Jahre alte Stürmer soll zudem ein Haus in Moskau als Bonus erhalten.

Bugatti als Meister-Prämie
Sollte Anschi in den kommenden vier Jahren die russische Meisterschaft gewinnen, erhält jeder Spieler einen über eine Million Euro teuren Bugatti-Sportwagen. So hat es Kerimow versprochen.
_________________

www.russianhockey.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Protiva
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.05.2009
Beiträge: 3884
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 23.08.2011, 18:34    Titel: Antworten mit Zitat

#17 kovalchuk hat folgendes geschrieben:
wie gesagt, warum sollte ein fremder fussballstar in dagestan investieren, wenn dies selbst die einheimischen reichen nicht schaffen... eine andere bezeichnung als geldgeil verdient dieser etoo nicht, kein zweifel



Du würdest also so ein Angebot ablehnen?
_________________
Мой адрес не дом и не улица...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
#17 kovalchuk
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1868
Wohnort: Lippstadt/ NRW

BeitragVerfasst am: 24.08.2011, 08:03    Titel: Antworten mit Zitat

leider habe ich diese wahl nicht
in meiner jetzigen finanziellen situation würde ich keine sekunde zögern, aber welcher normal verdienende mensch hat nicht einmal die situation im leben wo man denkt"jetzt mal im lotto gewinnen" und dann denkt man wieviele sorgen man dann weniger hätte.
aber wenn ich wie etoo schon vorher zig millionen verdient hätte, würde ich eher an meine vorbildfunktion denken und es sein lassen.

und das mit irgendwelchen spendenprojekten zu erklären ist dere grösste schwachsinn, er wird bestimmt hier und da irgendwas unterstützen, aber effektiver wäre es die 60 mio direkt irgendwo zu investieren... naja
_________________
Rest In Peace Локомотив Ярославль!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bierbong
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.05.2010
Beiträge: 1515

BeitragVerfasst am: 24.08.2011, 09:37    Titel: Antworten mit Zitat

makidonski hat folgendes geschrieben:
Bierbong hat folgendes geschrieben:
Sry aber dieses Geldgeil argument find ich lächerlich...
Wen dir ein Betrieb das doppelte oder mehr an Lohn bieten würde würde jeder normale Mensch zu dem Betrieb hingehen...

Sicherlich hat er genug aufm Konto aber soll er nun deswegen nix mehr an Geld einnehmen?

Er wird wie Carlos gut verdienen und den größten teil davon in Projekte in Dagestan und in Kamerun spenden...


Sorry, aber es ist alles andere als lächerlich. Es gibt keinen einzigen Grund, das gegen dieses Argument spricht. Und wir reden hier auch vom Sport und nicht von irgendwelchen Betrieben.

Wer sagt das er nichts mehr verdient, wenn er woanders spielt. Bei einem Topklub könnte er immer noch sehr gut verdienen.

Das der größte Teil des Gehalt gespendet wird, bezweifele ich ganz stark. Vor allem, das überhaupt was in Dagestan bleibt.


Was für uns Sport ist ist für ihn sein Beruf. ;) Daher sehe ich da kein großen unterschied.

Eto´o gibt Jährlich zig tausende Euros für aufbau Kameruns aus und für seine Kampagne gegen Rassismus. Dazu sonstige spenden.
Ich denke das er wie Carlos einiges auch an Russische Organisationen spenden wird, haben bisher alle Anzhi Legionäre die dieses Jahr dazu gekommen sind.

Versteht mich nicht falsch, ich finde solche Summen auch utopisch und unmoralisch aber leider muss man sich damit abfinden. Wieso sollte Anzhi nicht das machen was die halbe Englische, Spanische oder Italienische Liga macht machen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
#17 kovalchuk
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1868
Wohnort: Lippstadt/ NRW

BeitragVerfasst am: 24.08.2011, 12:07    Titel: Antworten mit Zitat

Bierbong hat folgendes geschrieben:


Versteht mich nicht falsch, ich finde solche Summen auch utopisch und unmoralisch aber leider muss man sich damit abfinden. Wieso sollte Anzhi nicht das machen was die halbe Englische, Spanische oder Italienische Liga macht machen?


wieso macht anzhi nich das was die ganze bundesliga macht??
talente fördern und damit die nationalmannschaft

und abfinden muss sich damit keiner... der russische verband kann was dagegen unternehmen, in deutschland wars ja auch möglich

das ist typisch russisch seit dem kommunismus, es wird nur mit geld geprahlt und umsich geworfen.jeder denkt nur an sich und es wird gelebt wie am letzten tag
_________________
Rest In Peace Локомотив Ярославль!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
makidonski
Weltmeister



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.05.2010
Beiträge: 898
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: 24.08.2011, 15:21    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, immerhin hat er auf Vereinsebene die wichtsgsten Trophäen gewonnen und das er dann nochmal groß absahnen will, kann ich dann doch verstehen, obwohl wenn er nicht total bescheuert ist, schon locker Multimillionär sein müsste.


Protiva hat folgendes geschrieben:

In wie weit sich Sportler von normalen Arbeitern unterscheiden versteh ich nicht.


Weil für die normalen Arbeiter das Geld und der Arbeitsplatz von wichtigster Bedeutung sind, für Sportler sollte aber auch der Erfolg im Sport einer der Hauptgründe sein. Wenn jemand nur Sport betreibt um da groß abzusahnen, dann ist er auch kein richtiger Sportler.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sputnix
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beiträge: 5126

BeitragVerfasst am: 24.08.2011, 17:02    Titel: Antworten mit Zitat

#17 kovalchuk hat folgendes geschrieben:

aber wenn ich wie etoo schon vorher zig millionen verdient hätte, würde ich eher an meine vorbildfunktion denken und es sein lassen.




wie reicher die leute sind, desto geiziger sind die und wollen nochmehr geld haben..

und da gibt es fast keine ausnahmen.

puuh
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sibir87
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 2184
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 25.08.2011, 13:08    Titel: Antworten mit Zitat

#17 kovalchuk hat folgendes geschrieben:


das ist typisch russisch seit dem kommunismus, es wird nur mit geld geprahlt und umsich geworfen.jeder denkt nur an sich und es wird gelebt wie am letzten tag


Guter Kommentar! Dem ist nichts hinzuzufügen!
_________________
Родина или смерть!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
russian-rocket
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.04.2006
Beiträge: 10267
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 25.08.2011, 17:48    Titel: Antworten mit Zitat

wandeln zum kapitalismus puuh
_________________

www.russianhockey.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
russian-rocket
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.04.2006
Beiträge: 10267
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 25.08.2011, 18:04    Titel: Antworten mit Zitat


Link

_________________

www.russianhockey.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sputnix
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beiträge: 5126

BeitragVerfasst am: 26.08.2011, 16:17    Titel: Antworten mit Zitat

ja ja geld ist nicht das wichtigste... winken winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Protiva
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.05.2009
Beiträge: 3884
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 26.08.2011, 17:57    Titel: Antworten mit Zitat

sputnix hat folgendes geschrieben:
ja ja geld ist nicht das wichtigste... winken winken


Wie geht das Lied nochmal "Geld ist nicht das Wichtigste aber mit Geld kann man leichter über das Wichtigste sprechen"
_________________
Мой адрес не дом и не улица...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sputnix
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beiträge: 5126

BeitragVerfasst am: 27.08.2011, 19:28    Titel: Antworten mit Zitat

Protiva hat folgendes geschrieben:
sputnix hat folgendes geschrieben:
ja ja geld ist nicht das wichtigste... winken winken


Wie geht das Lied nochmal "Geld ist nicht das Wichtigste aber mit Geld kann man leichter über das Wichtigste sprechen"



es gibt doch ein sprichwort..

geld allein macht nicht glücklich. nur die menge davon... haha haha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheGr8
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.02.2010
Beiträge: 2718

BeitragVerfasst am: 28.08.2011, 00:03    Titel: Antworten mit Zitat

Eto´o trifft bei seinem Debüt zum 1:1 Endstand.

Zuletzt bearbeitet von TheGr8 am 28.08.2011, 15:08, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
russian-rocket
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.04.2006
Beiträge: 10267
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 28.08.2011, 08:57    Titel: Antworten mit Zitat


_________________

www.russianhockey.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
russian-rocket
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.04.2006
Beiträge: 10267
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 11.09.2011, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat


_________________

www.russianhockey.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Russian Hockey News & Videos Foren-Übersicht -> Diverses Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Tags
Chat



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz