Russian Hockey News & Videos
RussianHockey.de - Fanseite des Russischen Eishockey Teams
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Es ist wieder so weit ...



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Russian Hockey News & Videos Foren-Übersicht -> Eishockey WM 2012 in Schweden / Finnland
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MaRule
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 6071
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 04.05.2012, 13:42    Titel: Es ist wieder so weit ... Antworten mit Zitat

Die ersten Spiele sind vorbei. Unser Team beginnt morgen gegen Lettland. Selten war ich so pessimistisch vor einer WM, wie dieses Jahr. Die Saison in der Eurotour war mehr als mittelmäßig ...vllt. sogar unterirdisch für unser Standard. Bykov und Co. haben uns verwöhnt in den letzten Jahren.

Die Erwartungen sind wieder in den erfolgreichen Jahren gestiegen. Bykov ist fürs erste Geschichte und jetzt ist Bilyaletdinov da. Durch die Eurotour und den Entscheidungen beim Kader, wird die Kritik jetzt schon wieder größer an ihm und dem Trainerstab. Die Fans waren bis jetzt enttäuscht. Aber die Fans sollen wieder das machen, wofür sie bekannt auf der Welt sind. Ihr Team, unser Team bis zur letzten Sekunde anfeuern, egal ob in der Arena oder vorm TV. Gibt Bilyaletdinov und der Sbornaja die Chance, das Gegenteil zu beweisen.

Wir geben alles für sie, sie geben alles für UNS. So muss das sein. Auch hier im Forum sollten wir uns alle zurückhalten und schon gar nicht anfangen während der WM Trainer, Spieler zu beleidigen oder ständig fertig zu machen. Nach der WM kann man immer noch darüber diskutieren. Ich denke, dass unser Team wieder zahlreich auch vor Ort unterstützt wird.







_________________
Hаша сибирь мы гордимся тобой !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bierbong
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.05.2010
Beiträge: 1501

BeitragVerfasst am: 04.05.2012, 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

Sehe es ähnlich. Wir sollten jedem erstmal eine Chance geben um zu zeigen das der jenige auch zurecht dabei ist, genauso sollte das Trainer Team eine Chance bekommen trotz der miesen Eurotour und dem teils komischen Kader.
Kritik üben sollte dennoch auch während der WM erlaubt sein. ;)

Hoffe und glaube auch das genug Russische Fans dabei sein werden in der Halle.
So wie beim Spiel Deutschland - Italien wäre bei einem Spiel von uns erbärmlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sputnix
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beiträge: 5103

BeitragVerfasst am: 04.05.2012, 15:32    Titel: Antworten mit Zitat

Bin mal gespannt was Byl bei dieser WM reißen wird.
Bin leider auch skeptisch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alex250
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.05.2008
Beiträge: 2006
Wohnort: Schleswig-Holstein

BeitragVerfasst am: 04.05.2012, 20:50    Titel: Re: Es ist wieder so weit ... Antworten mit Zitat

MaRule hat folgendes geschrieben:
Die ersten Spiele sind vorbei. Unser Team beginnt morgen gegen Lettland. Selten war ich so pessimistisch vor einer WM, wie dieses Jahr. Die Saison in der Eurotour war mehr als mittelmäßig ...vllt. sogar unterirdisch für unser Standard. Bykov und Co. haben uns verwöhnt in den letzten Jahren.

Die Erwartungen sind wieder in den erfolgreichen Jahren gestiegen. Bykov ist fürs erste Geschichte und jetzt ist Bilyaletdinov da. Durch die Eurotour und den Entscheidungen beim Kader, wird die Kritik jetzt schon wieder größer an ihm und dem Trainerstab. Die Fans waren bis jetzt enttäuscht. Aber die Fans sollen wieder das machen, wofür sie bekannt auf der Welt sind. Ihr Team, unser Team bis zur letzten Sekunde anfeuern, egal ob in der Arena oder vorm TV. Gibt Bilyaletdinov und der Sbornaja die Chance, das Gegenteil zu beweisen.

Wir geben alles für sie, sie geben alles für UNS. So muss das sein. Auch hier im Forum sollten wir uns alle zurückhalten und schon gar nicht anfangen während der WM Trainer, Spieler zu beleidigen oder ständig fertig zu machen. Nach der WM kann man immer noch darüber diskutieren. Ich denke, dass unser Team wieder zahlreich auch vor Ort unterstützt wird.




sehe auch so!

der Wohnwagen ist "Leider geil" trinken
auch noch Flensburger Kennzeichen (praktisch Nachbarschaft)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Protiva
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.05.2009
Beiträge: 3814
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 04.05.2012, 22:43    Titel: Antworten mit Zitat

Wobei ich mich frage warum die nicht auf russisch diesen Banner bzw. Aufkleber schreiben ließen. Wirkt irgendwie "seltsam".
_________________
Мой адрес не дом и не улица...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sputnix
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beiträge: 5103

BeitragVerfasst am: 05.05.2012, 07:24    Titel: Re: Es ist wieder so weit ... Antworten mit Zitat

MaRule hat folgendes geschrieben:
Die ersten Spiele sind vorbei. Unser Team beginnt morgen gegen Lettland. Selten war ich so pessimistisch vor einer WM, wie dieses Jahr. Die Saison in der Eurotour war mehr als mittelmäßig ...vllt. sogar unterirdisch für unser Standard. Bykov und Co. haben uns verwöhnt in den letzten Jahren.

Die Erwartungen sind wieder in den erfolgreichen Jahren gestiegen. Bykov ist fürs erste Geschichte und jetzt ist Bilyaletdinov da.
Durch die Eurotour und den Entscheidungen beim Kader, wird die Kritik jetzt schon wieder größer an ihm und dem Trainerstab. Die Fans waren bis jetzt enttäuscht. Aber die Fans sollen wieder das machen, wofür sie bekannt auf der Welt sind. Ihr Team, unser Team bis zur letzten Sekunde anfeuern, egal ob in der Arena oder vorm TV. Gibt Bilyaletdinov und der Sbornaja die Chance, das Gegenteil zu beweisen.

Wir geben alles für sie, sie geben alles für UNS. So muss das sein. Auch hier im Forum sollten wir uns alle zurückhalten und schon gar nicht anfangen während der WM Trainer, Spieler zu beleidigen oder ständig fertig zu machen. Nach der WM kann man immer noch darüber diskutieren. Ich denke, dass unser Team wieder zahlreich auch vor Ort unterstützt wird.


MaRule kann es sein das da jemand um Bykov Trauert, dass er nicht mehr da ist? aeh


Zuletzt bearbeitet von sputnix am 05.05.2012, 07:25, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
russian-rocket
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.04.2006
Beiträge: 10204
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 05.05.2012, 07:24    Titel: Antworten mit Zitat

lachen
_________________

www.russianhockey.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MaRule
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 6071
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 05.05.2012, 09:28    Titel: Re: Es ist wieder so weit ... Antworten mit Zitat

sputnix hat folgendes geschrieben:
MaRule hat folgendes geschrieben:
Die ersten Spiele sind vorbei. Unser Team beginnt morgen gegen Lettland. Selten war ich so pessimistisch vor einer WM, wie dieses Jahr. Die Saison in der Eurotour war mehr als mittelmäßig ...vllt. sogar unterirdisch für unser Standard. Bykov und Co. haben uns verwöhnt in den letzten Jahren.

Die Erwartungen sind wieder in den erfolgreichen Jahren gestiegen. Bykov ist fürs erste Geschichte und jetzt ist Bilyaletdinov da.
Durch die Eurotour und den Entscheidungen beim Kader, wird die Kritik jetzt schon wieder größer an ihm und dem Trainerstab. Die Fans waren bis jetzt enttäuscht. Aber die Fans sollen wieder das machen, wofür sie bekannt auf der Welt sind. Ihr Team, unser Team bis zur letzten Sekunde anfeuern, egal ob in der Arena oder vorm TV. Gibt Bilyaletdinov und der Sbornaja die Chance, das Gegenteil zu beweisen.

Wir geben alles für sie, sie geben alles für UNS. So muss das sein. Auch hier im Forum sollten wir uns alle zurückhalten und schon gar nicht anfangen während der WM Trainer, Spieler zu beleidigen oder ständig fertig zu machen. Nach der WM kann man immer noch darüber diskutieren. Ich denke, dass unser Team wieder zahlreich auch vor Ort unterstützt wird.


MaRule kann es sein das da jemand um Bykov Trauert, dass er nicht mehr da ist? aeh


Ich traure ihm nicht nach. Habe auch nie gesagt, dass man ihn unbedingt rauswerfen muss winken. Ich schrieb immer, dass es so nicht mehr weiter geht. Es mussten Veränderungen her. Und keiner wusste ja damals, dass Bill kommt. Und ja , bis jetzt war ich enttäuscht winken
_________________
Hаша сибирь мы гордимся тобой !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chomutov
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 11.05.2006
Beiträge: 1145
Wohnort: Ostwestfalen

BeitragVerfasst am: 05.05.2012, 10:48    Titel: Antworten mit Zitat

Ich trauere schon um Bykov. Sicher, die letzte WM war von der Spielweise katastrophal, aber trotzdem hat man immer noch den 4. Platz erreicht.

Ich befürchte Bill wird nicht mal das schaffen. Aber ich stehe trotzdem voll hinter der Mannschaft ak47
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sputnix
Lebende Legende



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beiträge: 5103

BeitragVerfasst am: 05.05.2012, 11:25    Titel: Antworten mit Zitat

Chomutov hat folgendes geschrieben:
Ich trauere schon um Bykov. Sicher, die letzte WM war von der Spielweise katastrophal, aber trotzdem hat man immer noch den 4. Platz erreicht.

Ich befürchte Bill wird nicht mal das schaffen. Aber ich stehe trotzdem voll hinter der Mannschaft ak47


Ich denke schon an den ersten 3-4 Spielen wird man sehen, ob die Sbornaja was reißen wird oder auch nicht. Ich hoffe einfach wir gehen nicht einfach unter.

(Ich will einfach das es nicht peinlich wird).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Russian Hockey News & Videos Foren-Übersicht -> Eishockey WM 2012 in Schweden / Finnland Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Ankündigungen: Wie weit kommen wir dieses Mal? russian-rocket Eishockey WM 2015 in Tschechien • Euro Hockey Tour 2015 4 07.05.2015, 20:11
Keine neuen Beiträge Die Startseite ist wieder Verfügbar russian-rocket Eishockey WM 2010 in DEUTSCHLAND (inkl. Tippspiel) 2 15.05.2010, 09:18
Keine neuen Beiträge Braucht unser Team mal wieder einen w... NaschFanat Eishockey WM 2008 in Kanada (incl. Tippspiel) + Videos 24 07.05.2008, 08:38

Tags
Forum, Spiele, TV



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz